Musikgesellschaft Möriken-Wildegg

Musikgesellschaft Möriken-Wildegg

153. Generalversammlung - 9.3.2018

Am vergangenen Freitag fand im Gasthof Aarehof in Wildegg die 153. Generalversammlung der Musikgesellschaft Möriken-Wildegg statt. Nach einem feinen Nachtessen begrüsste Präsident Urs Lustenberger die Vereinsmitglieder zum offiziellen Teil. Der Präsident und der Dirigent blickten in ihren Jahresberichten auf das vergangene Jahr zurück und liessen einige Episoden in Gedanken wieder aufleben. Leider musste im 2017 auch von einigen dem Verein nahestehende Personen für immer Abschied genommen werden.

 

Umso erfreulicher war neben vereinzelten Austritten, dass insgesamt 5 Mitglieder neu im Verein aufgenommen werden konnten. In den Reihen der Musikantinnen und Musikanten durften neu begrüsst werden: Nicolas Meier, Samuel Meier, Joana Eggenberger, Karin Häfeli und Michael Eich. Neu zählt der Verein 60 Aktivmitglieder.
Die Finanzen wurden präsentiert und einstimmig genehmigt. Alle zur Wahl stehenden Amtsträger konnten erfolgreich in ihren Ämtern bestätigt werden, wobei angemerkt wurde, dass sich die Posten des Vice-Präsidenten, des Präsidenten und des Kassiers sich in den nächsten drei Jahren nacheinander neu besetzen sollen. Ebenfalls neu besetzt werden muss das Amt des Tambourenleiters Urs Hunziker.
Gleich vier Mitglieder werden dieses Jahr am Kantonalen Musikfest vom 24.06.2018 in Laufenburg vom Aargauischen Musikverband geehrt: Monika Frutig, André Peter und Martin Roth für 25 Jahre zum Kantonalen und Ruth Hostettler für 35 Jahre zum Eidgenössischen Veteran.

Nach nicht einmal zwei Stunden konnte der geschäftliche Teil zu Gunsten des gemütlichen Teiles der Versammlung beendet werden.

zur Bildergalerie >>>