Musikgesellschaft Möriken-Wildegg

NeuuniformierungSpende

Erfolgreiche Teilnahme am Kantonalen Musiktag in Hausen - 22.05.2016

Wer die Musikgesellschaft Möriken-Wildegg am Kantonalen Musiktag am Sonntag, 22.05.2016 hören wollte, musste früh aus den Federn steigen. Bereits um acht Uhr am Morgen trug der Verein unter der Leitung von Markus Fankhauser ihr Konzertstück "Alm" von Armin Kofler vor. Die intensiven Vorbereitungen und Proben hatten sich gelohnt und der Verein konnte einen gelungenen Vortrag präsentieren. Der anschliessende Expertenbericht war auch sehr positiv. Bis zum nächsten Einsatz auf der Marschmusik hatten die Musikantinnen und Musikanten nun eine Verschnaufpause. Gegen Mittag versammelten sich alle wieder und richteten sich schliesslich auf der Strasse aus. Hinter den Majoretten leiteten die Tambouren den Marschmusikvortrag ein. Das Korps trug den Marsch "Slaidburn" von William Rimmer unter der Leitung von Tambourmajor Urs Hunziker vor zahlreichem Publikum vor. Auch den Experten gefiel der Vortrag und mit jeder neuen Zwischenmeldung der Resultate anderer Vereine stieg die Anspannung. Dass es zum Tagessieg reichte war natürlich das Tüpfchen.

 

 

Musiktag HausenAn der Veteranenehrung konnten gleich fünf Mitglieder der Musikgesellschaft für langjähriges Musizieren geehrt werden. Mit 25 Aktivjahren wurde David Käser (Es-Horn) zum Kantonalen Veteran geehrt. Als Eidgenössischer Veteran mit 35 Aktivjahren durfte Daniel Stutz (Tambour) die Gratulationen entgegennehmen. Karl Hartmann (B-Bass) und Kaspar Störi (Klarinette) wurden mit 50 Aktivjahren zu Kantonalen Ehrenveteranen ernannt. Eine nicht alltägliche Ehrung erhielt Ueli Schärer (Trompete) - für fast unglaubliche 60 Aktivjahre wurde Ueli zum internationalen CISM-Veteran geehrt (Confédération Internationale des Sociétés Musicales).

Nach der Rückkehr wurde den Veteranen vor dem Gasthaus Rössli in Möriken noch ein Ständchen gespielt. Es kam wahrscheinlich in der Vereinsgeschichte noch nie vor, dass gleich von allen Veteranenkategorien je mindestens ein Mitglied geehrt werden konnte. Der Verein liess den erfolgreichen Tag noch in der Gartenwirtschaft ausklingen.

Hier gehts zum Bildgalerie >>>